Fermit / Goldex PTFE Gewindeband und -faden

PTFE Gewindedichtband

 

PTFE-Gewindedichtband für Metallgewinde Verwendung bei Sanitär- und Heizungskreisläufen im Kalt- und Warmwasserbereich sowie Sauerstoff. DVGW geprüft. DIN EN 751-3

Temperaturbeständigkeit:  -60°C bis +260°C /Druck: 30 bar bei Sauerstoff: bis +60°C

  • demontierbar
  • einfach und schnell anwendbar
  • nicht brennbar, nicht entzündbar
  • kein Verfallsdatum
  • resistent gegen Pilzbefall
  • quillt nicht
  • für Metall und Kunst stoffgewinde geeignet

Maße:

12mm x 12m

 

PTFE-GOLDEXBAND (entspricht GOLDENBAND)

 

PTFE-GoldexBand mit DVGW-Prüfung und BAM Zulassung; DIN EN 751-3; DIN 30660 KTW für Erdgas, Sauerstoff, Laugen, Chemikalien, Öl, Wasser, Benzin, usw. FDA-Konform

Einsatzbereich Temperatur:   -400°F bis +500°F / -240°C bis +260°C / Druck: 30 bar bei Sauerstoff: bis +60°C und 40 bar. Flüssig + gasförmig.

  • demontierbar
  • einfach und schnell anwendbar
  • nicht brennbar, nicht entzündbar
  • kein Verfallsdatum
  • resistent gegen Pilzbefall
  • quillt nicht
  • für Metall und Kunst stoffgewinde geeignet

Maße:

6,35mm x 0,10mm x 13,3m

12,7mm x 0,10mm x 13,3m

24,3mm x 0,10mm x 13,7m

 

Gewindedichtfaden

 

Gewindedichtfaden aus 100% Polytetrafluoroethelyne (P.T.F.E.) zur Abdichtung von Metall- und Kunststoffgewinden

 

•  Bildet beim Verbinden der Gewinde einen P.T.F.E.-Film in der exakt benötigten Stärke.

•  Absolute chemische Resistenz gegen die aggressivsten Chemikalien, Lösungsmittel und Säuren.

•  Einsetzbar bei Temperaturen von -200 °C bis +240 °C

•  Nicht entzündbar und nicht brennbar

•  Kein Verfalldatum.

•  Resistent gegen Pilz-, Schimmel-, Bakterienbefall, enzymatische und mikrobiologische Angriffe, Oxidation.

•  Absolut inert, bleibt immer weich und biegsam.

 

 Vorteile Anwendung :

•  Enorme Zeitersparnis und kostengünstig.

•  Sofort einsetzbar bei Metall- und Kunststoffverbindungen.

•  Wird wahllos umwickelt.

•  Installation direkt aus dem handlichen Spender mit einzigartigem Messer.

•  Ersetzt alle anderen Dichtungsmittel

 

 Freigaben :

DIN-DVGW für Gas nach EN751-3 FRp und GRp und

   DIN 30660 (NV-5143BP0261).

Rückdrehungen bis 45° vom DVGW gestestet und zertifiziert.

 • DVGW-Prüfung bis 100 bar mit Gasen der 1., 2., und 3. Familie und Heißwasser in Anlehnung an EN751-3 FRp und GRp (getestet bei 23 °C).

 

Trinkwasser-Prüfung gemaß KTW-Empfehlungen des Bundesgesundheitsamtes.

WRC-Zulassung für Großbritannien (Ref. 0212515). ASTM F423 Dampf & Kaltwasseryzklustest bestanden.

BAM-gepr. für Sauerstoff, gasförmig: bis 30 bar / 100 °C  (Anwendung mit Gleitmittel)

BAM-gepr. für Sauerstoff, flüssig: bis 30 bar / 100 °C (Anwendung ohne Gleitmittel)

UL Listed: Dichtungmaterial 19BN File MH26734, bis max 1 ½ " für Rohrleitungen in Verbindung mit Benzin, Petrolium, Propan, Butan, Naphta, Gas (<300psig).

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt